Engagement

Gesellschaftliche Verantwortung

Das Engagement der Röser-Gruppe ist ein Bekenntnis zu Standort und Region – und reicht weit darüber hinaus. Es ist uns wichtig, auch gesellschaftlich Brücken zu bauen. Eine besondere Verbindung gibt es z. B. zur Grundschule Mitte in Frankfurt/Oder.

Wie es dazu kam? Diese schöne Spenden-Tradition wurde noch von unserem Firmengründer, Rudolf Röser, begründet, als er Anfang der Neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts bei einem Besuch in Frankfurt/Oder am Oderufer zufällig auf eine Schulklasse der Grundschule Mitte traf und sich ein Gespräch mit den Kindern und dann auch mit der Lehrerin ergab.

Seit dieser Zeit unterstützt Röser die Schule regelmäßig; obendrein gab es gemeinsame Projekte, Begegnungen, Briefe. Vor einiger Zeit besuchte Annette Röser (Vorstandsmitglied) die Schule, die mittlerweile in ein schönes Gebäude in der Gubener Strasse umgezogen ist: „Der ausgiebige Gang durchs Haus, und erst recht das Gespräch mit den Direktorinnen und der Schulsprecherin Nelly waren sehr beeindruckend.“ Eine Freundschaft, die lebt!

Besuch in der Grundschule Mitte in Frankfurt/Oder

Engagement

Folgende Initiativen werden oder wurden in jüngster Zeit von uns unterstützt:

Soziales
  • Karlsruher Kindertisch e.V.

    Logo Karlsruher Kindertisch e.V.

    Der gemeinnützige Verein wurde 2008 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder zu unterstützen, deren Eltern den Kostenbeitrag für das Essen in Ganztageseinrichtungen nicht leisten können.

  • Karlsruher Tafel e.V.

    Logo Karlsruher Tafel

    Die Karlsruher Tafel ist ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein und Mitglied im Bundesverband Deutsche Tafel e.V. Der Verein wurde im April 1996 gegründet und ist somit eine der ältesten Tafeln in Deutschland. Die Tafel unterstützt die Menschen in unserer Stadt, die am Rande des Existenzminimums leben und sich deshalb nicht ausreichend ernähren können.

  • Mitmachen Ehrensache

    Logo Mitmachen Ehrensache

    Jugendliche jobben einen Tag und spenden ihren Lohn einem guten Zweck.

  • Das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge

    Das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge ist eine Initiative des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), gefördert durch das Bundeswirtschaftsministerium. Es bietet seinen Mitgliedern:

    • Informationen zu Rechtsfragen, Integrationsinitiativen und ehrenamtlichem Engagement
    • Praxis-Tipps zur Integration von geflüchteten Menschen in Ausbildung und Beschäftigung
    • Gute Beispiele, Erfahrungsaustausch und Kooperation.
Bildung
  • CJD Karlsruhe

    Das CJD bietet jährlich 15.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 8.000 Mitarbeitern an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Grundlage ist das christliche Menschenbild mit der Vision "Keiner darf verloren gehen".

    Wir haben uns an folgenden Programmen beteiligt:

    • Ausbildung von alleinerziehenden Müttern in Teilzeit
    • Ausbildung von Bewerbern, die aus gesundheitlichen Gründen umschulen beziehungsweise schwerbehindert sind.
  • Duale Hochschule Karlsruhe

    Röser ist "Praxis-Partner" für Studenten des "Dualen Systems", bei dem Studierende je zur Hälfte von der Hochschule und von einem Wirtschaftsunternehmen ausgebildet werden.

  • IHK Karlsruhe - Qualifizierung von Berufssoldaten

    In Zusammenarbeit mit der IHK Karlsruhe beteiligt sich Röser an Qualifizierungsmaßnahmen im kaufmännischen und edv-technischen Bereich in Form von sechs- bis zwölfmonatigen Praktika.

  • Pfiv

    pfiv, eine Initivative der Lehrer der Ludwig-Erhard-Schule, ist ein Ausbildungsverbund für Bewerber, die im ersten Ausbildungsmarkt geringe Chancen haben. Diesen Auszubildenden werden von pfiv ausgewählt und eingestellt. Die praktische Ausbildung teilen sich mehrere Unternehmen. Röser ist seit vielen Jahren Ausbildungspartner von pfiv und Mitglied des Auswahlgremiums.

  • Wirtschaft macht Schule

    Im Rahmen der bundesweiten Aktion "Wirtschaft macht Schule" kooperiert Röser mit der Wilhelm-Lorenz-Realschule in Ettlingen. Die Kooperation kann Praktika in den Unternehmen der Gruppe umfassen, aber auch Workshops zu den Themen Bewerbertraining oder Medien. Schüler können auf diesem Weg einen Eindruck des Berufsalltags gewinnen.

  • Schulsponsoring

    Die Rudolf Röser AG unterstützt seit mehreren Jahren folgende Schulen:

Sponsoring
  • Evangelische Stadtkirche

    Ob Kirchenmusik, „andere Kirchentöne“, „Internationaler Orgelsommer“ oder sonstige Konzerte: Die Evangelische Stadtkirche lebt das Motto „Musik im Herzen der Stadt“!

    Dafür sorgen der Bachchor Karlsruhe, der Kammerchor CoroPiccolo und ausgewählte Gäste unter der künstlerischen Leitung von Kirchenmusikdirektor, Kantor und Organist Christian-Markus Raiser. 2016 ist ein Jubiläumsjahr: Die Stadtkirche wurde 1816 eingeweiht, Christian-Markus Raiser 1996 eingestellt und Cantus Juvenum, der Chor für Kinder und Jugendliche von 6 – 16 Jahren, 2006 gegründet.

  • Rugby Rebels

    18 Turniersiege, achtfacher Gewinner der Championsleague, 2008 Gewinner des Europacups – die Rugby-Rebels setzen den Plan den Gründungsjahres 2001, es an die Spitze des europäischen Rugbys zu bringen, mehr als erfolgreich um.

  • Eckkulturdörfle

    Auf gute Nachbarschaft im Dörfle! Innerhalb des Eckkulturdörfle-Fest ist Nachbarschaft auch Partnerschaft.